Jeans Comeback

Nun seien wir doch mal ganz ehrlich, jeder hatte doch bestimmt mindestens eine Jeansjacke zu Hause und wir haben sie geliebt. Das waren die 90er. Dann kam der Millenniumswechsel und dann hat man sich auf einmal geschämt für die einst geliebten Baumwolljacken. Ausgemistet und weggeschmissen wurden sie bei denen, die es sich leisten konnten oder eben einfach ganz hinten in den Schrank gepackt und schnell wurde sie vergessen, da Trends wie Lederjacken oder Blazer richtungsweisend für die gesamte Fashionindustrie wurden.

Vergessen wurde die Jeansjacke und auch keiner glaubte wirklich an ein Comeback.

Vom robusten Denim zum Markenprodukt

Natürlich, seit den 60er Jahren war die Jeans nicht mehr aus unserer geschätzten Garderobe wegzudenken, doch seit der letzten Saison greifen nun  erstklassige und hochkarätige Designer zu dem Baumwollstoff, der, wie wir wahrscheinlich alle wissen, zunächst für Arbeiterhosen genutzt wurde. Nun also werden aus dem blauen Stoff die aktuellsten Kreationen gefertigt.

Trend über Trend

Ob jetzt nun die Skinny-Jeans, die schon seit Jahren zum Klassiker und Liebling aller Frauen wurde oder die Schlaghose, die vor allem diesen Sommer wieder weitgehend vorzufinden war, Jeans ist und bleibt Kult. Auch die uns in den vergangen Jahren etwas langweilig vorkommenden Jeanshemden und –jacken haben unser Herz wie im Sturm wieder erobert, genauso wie innovative Erneuerungen wie den Jeans Blazern oder Einteilern(Overalls).

Welcome back Jeans, wir hoffen du bleibst uns für immer erhalten!


Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!